Lichterumzug 2022

28EB5304-48EF-449F-94BB-FC10C7ACC455
ED5D494C-87A1-418C-9C5C-E387C29EF49B
51E5903F-CAF9-4EF0-91B0-FD6DE3063B03
BB4F3D88-C9D0-4BF2-8B14-ADD5F0E4010A
A9D0BF20-BAAD-4920-A41A-0F4885685BF3
6144BD2F-A6B9-4588-965B-B59B316DDF1A
3C5CAFCA-5E81-46DF-8A6F-1456CA1E85A7
1E4EEE55-97B2-4600-A9AD-B088223A6A7C
72DD2667-3241-455A-B3BF-5FFBE7C3AD83
B4585E21-F1AD-43A1-B723-3B5253E418DB
761CC987-504F-4C7E-8C13-7A92915CFF52
4ECC3159-298F-45BF-B3D7-1CBAB6D5691C
39EC96A1-7777-4F15-B3DA-D47FCF67025A
720AD99B-92AB-4D4A-B5E2-9E9AB86207DA
57EA6701-E813-4ABD-8343-37568382A6D7
2633D9E6-9001-4B4D-B464-3A03013AA89C
2A8A0D68-E53B-4B5B-A286-35968AABC8C7
5ADCDE3B-7958-4F5D-AA09-5CCA1C1B814B
D7D5DBBF-2696-416A-831B-F399B6E8CD7B

Dienstag, der 8. November stand ganz im Zeichen von unserem traditionellen Lichterumzug. An diesem Tag fand kaum eine Schulstunde nach Stundenplan statt, da alle Klassen immer wieder mit den Vorbereitungen von Laternen oder Räbeliechtli beschäftigt waren. Schon um 8.15 Uhr tummelten sich SchülerInnen der fünften und sechsten Klassen vor den Kindergärten und den Schulzimmern der ersten und zweiten Klasse. Ausgerüstet mit ihren Finken warteten sie darauf, den Jüngsten bei den Schnitzarbeiten der Räbeliechtli zu helfen. Denn was in der Corona-Pandemie seinen Ursprung gefunden hatte, wurde auch in diesem Jahr weitergeführt: anstelle von Eltern wurden die Kindergartenkinder von SchülerInnen der Mittelstufe 2 beim Schnitzen unterstützt. 

 

Im Kindergarten Dorf 1 sammelten sich am Morgen fünfzehn Kindergartenkinder und fünfzehn SchülerInnen in einem riesigen Morgenkreis. Im verdunkelten Schulzimmer war nur das flackernde Licht eines Räbeliechtlis in ihrer Mitte zu sehen. Nach der Begrüssung thematisierte die Lehrerin den Grund für den Räbeliechtli-Umzug, keines der Kinder wusste seinen Ursprung. So erzählte die Lehrerin im Licht des Räbeliechtlis die Legende vom Heiligen St. Martin. Es war toll zu sehen, wie gut alle Kinder - so unterschiedlich alt - zugehört hatten. 

Nach einem fetzigen Körper-Perkussion-Tanz, bei welchem die Grossen ausnahmsweise mal von den Kleinen abschauen konnten und ganz viel gelacht wurde, erklärte die Lehrerin den Ablauf vom Schnitzen eines Räbeliechtlis. In der Folge entstanden in Zweierteams Räben mit vielen tollen Motiven. Es war berührend, mitanzusehen, wie gänzlich unbekannte Kinder miteinander plauderten, und welche Mühe sich die Grossen gaben. Das Schnitzen einer Räbe ist und bleibt eine Herausforderung. 

 

Als die Räbeliechtli fertig waren, blieben die SchülerInnen freiwillig im Kindergarten, um sich die verschiedenen Spielecken zeigen zu lassen. Während eine Fünftklässlerin mit einem Kindergartenmädchen zeichnete, baute ein Schüler für zwei kleine Jungs ein Legohaus. Der altersdurchmischte Austausch innerhalb der Schule war ein voller Erfolg. 

 

Um 18 Uhr trafen sich alle Klassen der gesamten Primarschule auf dem Schulhausplatz. Von Kindergarten bis sechste Klasse waren alle da. Weil die Fünft- und Sechtklässler beim Schnitzen der Räben geholfen hatten, blieb in diesem Jahr keine Zeit für das Dekorieren von Kürbissen. Sie durften selber entscheiden, ob sie am Abend teilnehmen und beim Singen vor dem Umzug als Fackelträger anwesend sein wollten. Schon im Voraus waren die Lehrpersonen beeindruckt zu hören, dass alle SchülerInnen der 5. und 6. Klasse mit von der Partie waren. Es sah wunderschön aus, wie sie mit ihren Fackeln den Schulhausplatz und alle jüngeren Kinder mit den Räbeliechtli und Laternen umrahmten. Die 3. und 4. Klässler hatten über Wochen an ihren aufwändig gestalteten Laternen gearbeitet und trugen diese nun stolz zur Schau. Nach einer kurzen Ansprache unseres Schulleiters Björn Bestgen stimmten ein junge Instrumentalisten der Musikschule unter der Leitung von Markus Hauenstein unsere Lieder an… das Einsetzen von 300 singenden Kinderstimmen im warmen Lichterglanz erzeugte bestimmt nicht nur bei der Verfasserin Gänsehautmomente. 

 

Nun schalteten sich die Strassenlaternen aus, es wurde ganz dunkel. Der Lichterumzug setzte sich in Bewegung und führte die singende Schar über den Dorfplatz zum Altersheim, wo die Kinder von begeisterten BewohnerInnen begrüsst wurden, ihre Lieder zum besten gaben und über die Oberstufe wieder zur Schule zurückflanierten. Bei der Schule gab es für jede/n TeilnehmerIn ein Schoggibrötchen, bevor die Kinder wieder in die Obhut der Eltern zurückgegeben wurden.

 

Herzlichen Dank an die Mitglieder der Feuerwehr, welche in aufwändiger Arbeit für uns die Strassen gesperrt oder den Verkehr umgeleitet hatten. Ebenfalls hatte die Feuerwehr Lengnau die die Räben und die Fackeln gespendet, ganze lieben Dank.

 

 

News

thumbnail_IMG_3198
Kreativ- statt Lichterglanz Statt im Schein vieler hundert Lichter bei Nacht, glänzen die Lengnauer Christbäume dieses...
Tanz
Zum #SayHi 2022 Song «I bi da für di» von Luca Hänni tanzen Kinder aus der ganzen Schweiz für...
28EB5304-48EF-449F-94BB-FC10C7ACC455
Dienstag, der 8. November stand ganz im Zeichen von unserem traditionellen Lichterumzug. An diesem Tag fand kaum eine Schulstunde...
Bushaltestelle
Der Kindergarten und die Primarschule Lengnau begab sich am bereits traditionell gewordenen Heimattag auf Entdeckungsreise kreuz und quer durchs...
Siegerfoto
Am Mittwoch, den 26. Oktober, fand der alljährliche Sportmorgen aller 5. und 6. Klässler/-innen der Primarschule Lengnau statt. ...
IMG_9658
Kalk und Sandstein geben uns viele Hinweise auf das frühere Leben. 
IMG65942
Besuch Wasserreservoir Am Montagmorgen, den 26. September 2022, gingen wir zusammen mit der Parallelklasse zum Wasserreservoir....
IMG_9414
Sprung in die Vergangenheit
IMG_9140
Am Freitag haben wir uns um 13.30 h an der Ecke vom Schladwald versammelt. Als alle dort waren, haben...
22.09.22_Meteorologe_1
Am Donnerstag, 22. September 2022, besuchte Herr Martin Sprenger die beiden 3. Klassen. Passend zum aktuellen NMG-Thema «Wetter», berichtete...
20220916_141949_copy_1809x1356
Gestern Abend hatten wir noch unseren bunten Abend. Wir begannen ihn mit einem Ping-Pongturnier, dass Miftar und Felix geleitet...
IMG-20220915-WA0027
Gestern Abend haben wir noch Spiele gespielt, die wir nicht kannten aber kennenlernen wollten. Heute Morgen...
IMG-20220914-WA0015
Gestern Abend war der Wellnessabend. Wir hatten verschiedene Posten, z.B. Nägel lackieren, Frisuren machen, massiert werden, Fussbad nehmen und...
IMG-20220913-WA0047
Gestern Abend haben wir nach den Ämtli gejasst. Es war ein Wettbewerb mit Punkten. Im Finale standen Alessandro und...
20220912_111158(0)_copy_1458x1945
Lagerbericht 1. Tag – 12.09.2022 Am Montagmorgen fuhren wir los in unser Klassenlager, welches nach Emmetten...
IMG_8903
Immer am Freitagnachmittag treffen sich die beiden Klassen 6A und 6B zu einem gemeinsamen Projektnachmittag. Heute waren die beiden...
IMG_8859
Mucksmäuschenstill war es heute, als alle Klassen der Primarschule zum ersten gemeinsamen Schulstart in die Turnhalle einmarschierten. ...
IMG_8800
Freitag 19. August Nach einer tollen Lagerwoche fuhren wir heute mit dem Velo nach Lengnau zurück....
3F8E79D2-A7D1-439B-918A-545265F78BFB
Donnerstag 18. August Heute wurden wir um 7 Uhr geweckt mit einem Lied das "Aufstehn ist...
IMG_8661
Mittwoch 17. August Heute Morgen haben wir draussen mit Blick auf den See Yoga gemacht. Die...
IMG_8543
Dienstag 16. August Heute, am Geburtstag von Sergej, sind wir um 7 Uhr mit Musik geweckt...
42f99d1b-c361-41df-8289-35decf120a3c
Montag, 15. August Heute um 8:45 Uhr hat sich die Klasse 6B besammelt, um ins Klassenlager auf...
2
Am ersten Tag des neuen Schuljahrs 2022/23 wurden die neuen 1. Klässlerinnen und 1. Klässler, die neu zugezogenen Kinder...
F186FE9A-B3B6-49C0-8CD9-4DA1524A8A36
Am Montag, 20. Juni führten unsere drei Kindergärten in der Aula vom Schulhaus Rieti gemeinsam ein Musical auf. Bei...
Page0001
Die Kinder der 6A haben Lesespuren geschrieben und im M&I-Unterricht so verlinkt, dass man per Mausklick auf die richtige...
20220506_083518
Am Freitag 6.5.22 ging es für die 2. Klasse von Frau Krebser und Frau Anliker mit dem Bus nach...
IMG-20220531-WA0034
Die 2.Klasse A ging auf die Schulreise nach Gipf-Oberfrick. Berichte geschrieben...
IMG_6869
Unser NMG Thema heisst im Moment "Entdeckungen und Erfindungen". So haben wir kürzlich etwas über den Buchdruck gelernt. Der...
IMG_5940-min
Exkursion der Klasse 3A an den Klingnauer Stausee Wir waren am 17. Mai am Klingnauer Stausee...
Schiff
Freies Lernen der Klasse 4a Vom 25. - 29. April 2022 durften sich die Kinder...
Gesamtbild
Ein etwas anderer Schultag ...
PHOTO-2022-03-03-11-03-52-7
Da auch dieses Jahr die grosse Lengnauer Kinderfasnacht abgesagt werden musste, hat das OK rund um Anita Bodenmann nach...
IMG_6856
Alice Gabathuler, die Schriftstellerin von 21 Büchern, kam zu uns in die Schule für eine Vorlesung.
IMG_6835
Beim Geländespiel Cluedo haben die Schüler in klasseninternen Gruppen ihren Spürsinn bewiesen.
20220127_195145
Es war lange ungewiss, doch am frühen Morgen des 27. Januar 2022 konnten sich die 4., 5. und 6....
6F590711-87B8-47BC-9F3F-E212766037DF
Wie jeden Mittwoch hatten die kleinen Kindergartenkinder heute unterrichtsfrei. Das nützten wir aus, um mit allen älteren Kindergartenkindern unseres...
IMG_6171
Gemeinsam eine Reliefkarte erstellen; ein NMG Projekt der Mittelstufe 2
IMG_6092
Die Klasse 5B verbrachte einen winterlichen Tag auf dem Eisfeld in Döttingen.
a17ed8e5-d611-4db5-ac2b-235c1120e0e8
Rund 50 Lengnauer Kinder aus der Mittelstufe 2 traten am 1. Adventswochenende beim Singmituns Konzert (www.singmituns.ch)  in der Bärenmatte...
7B36A827-AE34-4CBE-AB3E-297655BA4E27_1_105_c
Bei kaltem aber trockenem Wetter fand am zweiten Novemberdienstag der Lichterumzug der Primarschule Lengnau statt. Wie auch andere Jahre,...
2G8A6976
Am vergangenen Dienstag spazierten wir nach der Mittagspause die Zürichstrasse entlang zum Schladwald. Als wir dort ankamen, begann es...
IMG_3502
Mer sind Pirate, bekannt för eusi Tate.... Genauso tönte es am Donnerstagmorgen in der Turnhalle Dorf....
1c19724b-0ad2-44a4-bd3f-fb7639bfe322
Am Mittwoch, 27.10.21, fuhren 20 Kindergartenkinder vom Sonnenrain und Dorf 2 mit dem Postauto und Zug nach Aarau ins...
4B_1
Am Dienstag, 26. Oktober 2021, reiste die Klasse 4B mit Bus und Zug nach Winterthur ins Technorama. Dabei haben...
IMG_5581
5 "Expertenkinder" gaben heute ihr Einstiegswissen zum Thema Brüche an die Klasse 5B weiter. In den vergangenen vier Wochen...
IMG_5600
Heute, am 22. Oktober, führte die Mittelstufe wieder ihre beliebte Sportchallenge durch. Je zwei Klassenteams sammelten in den Spielarten...
IMG_5398
Bei strahlendem Herbstwetter fand der Heimattag der Primarschule Lengnau statt.
IMG_5248
Am Montag kam die Klasse 5 B in den Genuss von verschiedenen Stationen eines Veloparcours. Dort galt es, Mut...
19461B5F-D9C1-4B7C-BC20-38877BF195F8_1_105_c
Am Dienstag wanderten die 1.Klassen zum Schladwald. Dort wurde gemeinsam gespielt, gepicknickt und Ziffern aus Naturmaterialien gelegt. Es war...
98E31FC6-87CE-454D-880F-D73091C65FD1_1_105_c
Nach einem langen Tag im Wald hat sich die Klasse 5B das Wochenende verdient.